Home
Vita
Produktlinie
Events
Museum
Kontakt
Links
Impressum
Öffnungzeiten
Presse

Station vier:
Die Ausstellung zum Diessener Keramikpreis 2009 findet der Keramikfreund im Traidtcasten des Diessener Kirchenzentrums. Die Wettbewerbsarbeiten zum Thema “Schalen” sind täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen. Übrigens: Auch die Kirche St. Stephan (gleicher Eingang wie Traidtcasten) lohnt einen Besuch. Sie ist lebendiges Zeugnis des einstigen Zieglerhandwerks in Diessen.


Station fünf:
Am Kirchsteig 19 zeigt Ernst Lösche die ganze Faszination des Diessener Keramikschaffens (Siehe auch Beitrag “Im Garten des Töpfers”).
Infotelefon 0 88 07 - 18 77.


Station sechs:
Am Kirchsteig 21 fasziniert Dagmar Larasser bei ihrer Werkstattausstellung mit zeitgemäßen Formen in neuen Glasuren wie Türkis, Grün, Lila, dabei auch ihre Fische, Nixen und Möwen. Wer noch mehr Larasser-Kermik sehen will, besucht den Stand auf dem Töpfermarkt, ganz nah bei der Damperanlege. Infotelefon 0 88 07 - 52 82.

<< zurück weiter >>