Home
Vita
Produktlinie
Irdenware
Fayencen
Steinzeug
Porzellan
Gartenkugeln
Der Elefant
Die Eule
Glassterne
Schwarzbrand
Events
Museum
Kontakt
Links
Impressum
Öffnungzeiten
Presse
Glassterne
Handwerklich gefertigt

Die Symbole der Weihnachtszeit hat Kunsthandwerker Ernst Lösche neu interpretiert: Sterne und Bäume aus transparentem Glas sind kunsthandwerklich so hochwertig gestaltet, dass sie das ganze Jahr über mit ihrer nahezu magischen Ausstrahlung die Blicke anziehen. Als kostbare Zierde, die Räumen eine besondere
Note verleiht, als Accessoires zur festlichen Gestaltung der Tischkultur, als liebevolle Geschenk-Idee. Wie bei allen kunsthandwerklichen Einzelstücken, die aus der
Werkstatt am Ammersee kommen, sind die feingliedrigen transparenten Gebilde
Stück für Stück aufwändige Handarbeit. Die „Himmelslichter“, die sich mit ihrer Formenvielfalt zwischen dem klassischen Stern mit fünf Zacken bewegen, oder die bizarren Eiskristalle und zarten Schneeflocken, setzen die Kunsthandwerker aus
bis zu 17 Einzelteilen zusammen. Das arbeitsintensive Verfahren erfordert unzählige Handgriffe. Alles beginnt mit dem Zuschneiden des Flachglases, dem folgt das
gekonnte Zusammenfügen der gläsernen Teile, die hohe Temperaturen im
Schmelzofen miteinander verschmelzen. Der Schmelzvorgang beeinflusst die
endgültige Form so dass kein Objekt dem anderen hundertprozentig gleicht
und damit zum Unikat wird. Das Feuer haucht jedem Glasgebilde eigenständiges
Leben ein.

Ein Bestellformular (pdf-Dokument 370 KB) können Sie hier herunterladen.